Die Regionspräsidentin hat den Spitzenvertreter der Oberpfalz empfangen

obrazek
01. November 2021 08:56, Kropáčková Petra
Der Bezirkstagspräsident der Oberpfalz und Landrat des Landkreises Cham Franz Löffler besuchte am Mittwoch den 13. Oktober die Region Pilsen. Er wurde von der Regionspräsidentin der Region Pilsen Ilona Mauritzová und der Regionsrätin für die Bereiche Tourismus, Partnerregionen, Außenbeziehungen und Unterstützung von Unternehmen Marcela Krejsová empfangen.
Das Ziel des freundschaftlichen Treffens sollte die Zusammenarbeit, die in der Vergangenheit eine ganze Reihe von Projekten in den Bereichen Tourismus, Schulwesen, Ökologie und Landschaftsgestaltung, Wissenschaft und Forschung usw. umfasst hat zwischen den beiden Regionen bestätigen und weiter ausbauen.
Die Themen der Verhandlung waren hauptsächlich die Verkehrsdienstleistungen in beiden Regionen, gemeinsame Arbeit der IRS-Einheiten und innovative Projekte.
„Es liegt in unserem Interesse, einen starken grenzüberschreitenden Partner zu haben, der Ihre Region zweifellos ist,“ gab Franz Löffler an. „Es freut mich, dass unsere Zusammenarbeit Früchte trägt und dass es den Regionen Oberpfalz und der Region Pilsen gut geht. Wir sind uns dessen bewusst, dass es nötig ist weiterhin gemeinsame Übungen der Einheiten des integrierten Rettungssystems zu organisieren. Wir waren uns einig, dass beide Seiten die Fertigstellung und Modernisierung der zweigleisigen Bahnstrecke Pilsen-München intensiv vorantreiben werden,“ fasste die Regionspräsidentin Ilona Mauritzová zusammen.

Galerie